Black Jack Cold Brew Coffee

blackjackSonntag und Montag mit dabei:
Cold Brew Coffee ist kalter Kaffee und doch alles Andere als kalter Kaffee. Wortwörtlich übersetzt ist es kalt gebrühter Kaffee. Im Deutschen eher bekannt als kaltextrahierter Kaffee. Nicht heiß zubereitet und abgekühlt, sondern von vornherein kaltextrahiert. Cold Brew kommt während der Extraktion nicht einmal mit Hitze in Berührung. Nichts als Kaffee, kaltes Wasser und viel Zeit lassen dieses außergewöhnliche Getränk entstehen. Keine Zusätze, kein Zucker.
Wir verwenden nur beste biologisch angebaute Bohnen, welchen in Langzeitröstung schonend das beste Aroma entlockt wird. Cold Brew hält seinen besonderen Geschmack wesentlich länger als abgekühlter Kaffee. Trotzdem stellen wir immer frisch her, um euch das beste Ergebnis liefern zu können. Durch den langen Kontakt zum Wasser wird dem Kaffee mehr Koffein entzogen, als es bei einer heißen Extraktion der Fall ist. Das macht Cold Brew zu einer leckeren und gesunden Alternative zu bekannten Energy Drinks.

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Needful Things Nr. 12 – Der Designmarkt

nft12_flyer_webDer Frühling ist da, alles steht in voller Blüte und Needful Things geht in die 12te Runde!Bis heute sind wir dem Prinzip treu geblieben, einen kuratierten, hochwertigen und einfach netten Markt zu machen. Wir freuen uns wieder auf bekannte, bewährte und unentdeckte Needful Things. Besonders freuen wir uns auf Möbel, Lampen, Upcycling-Produkten, Illustrationen und trickreichen Artikel — nicht wegzudenken sind dabei aber natürlich auch die Shirts, Kleider, Accessoires, Taschen und ein bisschen Schmuck. Darüber hinaus sind in den letzten Jahren auch ausgewählte Produkte aus den Bereichen der Hygiene oder Ernährung dazu gekommen, die durch lokale und biologische Verarbeitung oder spannender Geschichten ebenfalls ihren Platz bei den Needful Things gefunden haben.Stattfinden wird der Designmarkt in Utopiastadt am 130 Jahre alten Bahnhof Mirke in Wuppertal. Dieser liegt an der frisch ausgebauten Nordbahntrasse (http://www.nordbahntrasse-aktiv.de/). Diese ist für Fahrradfahrer, Skater, Wanderer und Pilger die Verbindung zwischen Köln/Bonn, dem östlichen Ruhrgebiet und dem Sauerland. Schon jetzt ist sie mit Legobrücke, Tanztunnel, Wall of Fame und bemerkenswerter Baukultur ein Highlight der Gestaltung im Innerstädtischen von Wuppertal und dem gesamten Bergischen Land. Mitten im Wuppertaler Gründerzeit-Quartier »Elberfelder-Nordstadt« sitzt der Bahnhof Mirke — ursprünglich als Hauptbahnhof dieser Strecke gedacht und jetzt Kristallisationspunkt für Utopiastadt.

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Nanu Alwin

NanuAlwin_Frede_Tube_KetteSonntag und Montag mit dabei:
Minimalistischer Schmuck mit ausdrucksstarkem Understatement.
Bei Nanu Alwin wird Wert auf hochwertige Materialien gelegt. Anouk, Kelma, Lenore, Eske & Frede sind aus Leder, Art-Wildleder & reinem Messing gefertigt. Jede Produktlinie besticht durch klare, frische Farben & dezente, geometrische Formen.
Made in Cologne
No 中国以
Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Liebesgruss

liebesgrussSonntag und Montag mit dabei:

Liebesgruss – die textile Manufaktur auf dem Ölberg. Hier entstehen individuelle Lieblingsstücke in Kleinauflagen, handbedruckte Bioshirts und Hoodys hängen neben Strickmänteln und Seidentops. Darüber baumelt das Schwebebahnkissen mit herausfallendem, aber gesichertem Tuffi – alles handgemacht, speziell auf dich abgestimmt.

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Animal hoarding

animalhoardingSonntag und Montag mit dabei:

Animal hoarding clothing - Ein noch sehr junges Fashionlabel, welches aus Begeisterung für unsere kleinen tierischen Erdenmitbewohner entstanden ist und diese liebevoll selbstgezeichneten Motive auf Shirts aller Art, Jutebeutel und ähnlichem anbietet. Unsere Produkte sind aus Überzeugung Fair produziert, klimaneutral hergestellt und aus Bio-Baumwolle.

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

BGlabels

BGlabels_WoodBoo_RingeSonntag und Montag mit dabei:

BGlabels - Aus Liebe zum Design und innovativen Ideen bin ich auf ständiger Suche nach kreativen Andersdenkern aus Bulgarien. Labels, die gesehen werden wollen, deren Produkte und Arbeiten nicht unbeachtet bleiben dürfen. Die jungen Künstler bieten Euch einen Einblick in die moderne dynamische südosteuropäische Design-Welt. Meine Bemühung ist eine kulturelle Brücke nach Westeuropa zu schlagen und einzigartiges aus meinem Heimatland zu zeigen. Durch zeitgenössisches Design versuche ich Grenzen und Klischees zu durchbrechen.

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

alexascha

alexaschaSonntag und Montag mit dabei:

alexascha - schlichter Upcycling-Schmuck, farbenfrohe Perlenschmuck und minimalistischer Textilschmuck

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

rheinschauen

rheinschauenSonntag und Montag mit dabei:

rheinschauen - Upcycling als Statement. Historische Landkarten, gestempelte Briefmarken oder Ausschnitte aus dem Vintage Duden. Es sind ausschließlich Originale, die zu Schmuck werden. Im Zentrum eines Kreises. Jeder Ort, jedes Wort – was für den Schmuckträger zum Statement wird, kann er oder sie selbst wählen. Ein sehr persönliches Geschenk, das große Nähe ausdrückt mit einem Funken Humor. Manschettenknöpfe, Medaillons, Ringe, Ohrhänger.. Individuelle Anfertigung vor Ort möglich. Oder wie wäre es mit Nokokolores? Die neue Linie ist stromlinienförmig und tierisch schön. Lasst euch überraschen…

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

mithandundherz

MHUH_NFT_BILD2_600Sonntag und Montag mit dabei:

mithandundherz ist eine junge manufaktur für siebdruck und gestaltung vom wuppertaler ölberg. genauer gesagt ein ladengeschäft für faire und nachhaltige textilien, welches siebdruckmanufaktur, grafische gestaltung und verkaufsfläche verbindet. handwerk und gestaltung treffen hier auf textile flächen und verbinden sich zu einem produkt. in der ersten kollektion holt das label mithandundherz die zeichen der schreibmaschine vom papier und überträgt diese aufs textil. formen aus linien und punkten in einer filigranen sowie analogen ästhetik.

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

designstr

designstrSonntag mit dabei:

designstr – selbst gemacht Plakate und Schmuck.

Needful Things | Designmarkt No 12

Pfingsten
Sonntag, 24.05.2015 12–19 h
Montag, 25.05.2015 | 12–19 h
in Utopiastadt/Hutmacher/Bahnhof Mirke, Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal